In der Bezirksoberliga Nord sowie in der Bezirksliga Nord ist jeweils ein freier Platz zu besetzen

Der Bereichssportwart Nord hat mitgeteilt, dass in der Bezirksoberliga Nord ein zusätzlicher freier Platz durch Relegationsspiele der Zweitplatzierten der Bezirksliga Nord zu besetzen ist. Der dadurch freiwerdende Platz in der Bezirksliga Nord wird durch Relegationsspiele der Zweitplatzierten der Kreisliga Nord besetzt.

Grund für die zusätzliche Relegation ist, dass es aus der Landesliga Nord nur 2 Absteiger in die Bezirksoberliga Nord gibt, wohingegen alle drei Erstplatzierten aus der Bezirksoberliga Nord aufgestiegen sind. Dadurch ergibt sich in der Bezirksoberliga Nord ein zusätzlicher freier Platz.

Durch den zusätzlichen Aufstieg einer Mannschaft aus der Bezirksliga Nord in die Bezirksoberliga Nord wird in der Bezirksliga Nord ebenfalls ein zusätzlicher Platz frei. Dieser wird durch Relegationsspiele in der Kreisliga Nord besetzt.

Wichtig: Bestätigung der Teilnahme an den Relegationsspielen bis 1. Juli an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ablauf Relegationsspiele Bezirksliga 1 bis 3:

  • Datum: 07. Juli 2024
  • Teilnehmer: RW Lichtenhof Stein 3,  RW Lichtenhof Stein 6 und  Franken Kitzingen 2
  • Ort: Nürnberg West Bowling
  • Spielbeginn: 10:00 Uhr
  • Spielpreis: 3,50 € pro Spiel
  • Spielberechtigung: Spielberechtigt sind Mitglieder des betreffenden Clubs, die am letzten Spieltag der jeweiligen Mannschaft spielberechtigt waren (siehe SPO 5.16.2.2).
  • Modus: 3 X 2 Spiele europäisch. Nach 2 Spielen Wechsel um eine Bahn nach rechts.
  • Pausenregelung: Nach 3 Spielen erfolgt eine Pause von 20 Minuten ohne Bahnpflege
  • Wertung: Die pinbeste Mannschaft nach 6 Spielen ist Aufsteiger in die Bezirksoberliga Nord

Ablauf Relegationsspiele Kreisliga 1 bis 3:

  • Datum: 07. Juli 2024
  • Teilnehmer: Räumkomando Lauf 2 ,  Castra Regina Regensburg 3  und  Bowlinghaus Bamberg 3
  • Ort: Nürnberg West Bowling
  • Spielbeginn: 10:00 Uhr
  • Spielpreis: 3,50 € pro Spiel
  • Spielberechtigung: Spielberechtigt sind Mitglieder des betreffenden Clubs, die am letzten Spieltag der jeweiligen Mannschaft spielberechtigt waren (siehe SPO 5.16.2.2).
  • Modus: 3 X 2 Spiele europäisch. Nach 2 Spielen Wechsel um eine Bahn nach rechts.
  • Pausenregelung: Nach 3 Spielen erfolgt eine Pause von 20 Minuten ohne Bahnpflege
  • Wertung: Die pinbeste Mannschaft nach 6 Spielen ist Aufsteiger in die Bezirksliga Nord