1 x Silber, 5 x Bronze

Nach dem erfolgreichen Einzelwettbewerb war die Bayernfahne auch bei der Siegerehrung des Triowettbewerbs der Deutschen Seniorenmeisterschaft im Dream Bowl Palace Unterföhring zahlreich vertreten. In allen Altersklassen der Seniorinnen und Senioren ging die Bronzemedaille an Bayern; zusätzlich gab es bei den Seniorinnen B noch die Silbermedaille.

 

DM 2024 S TrioAuf dem Foto sind die Medaillengewinner Bayerns zu sehen.

Insgesamt gingen für Bayern 14 Trios an den Start. Davon konnten sich 12 Trios für das Finale qualifizieren, nur 2 mussten nach der Vorrunde ausscheiden.

In der Vorrunde wurden 2 x 4 Spiele absolviert. Die ersten 10 qualifizierten sich für das Finale, in dem nochmals 4 Spiele gespielt wurden.

Silber und Bronze für Seniorinnen B/C

In der Altersklasse der Seniorinnen B/C starteten für Bayern 3 Trios, die sich alle für das Finale qualifizierten.

Vorrunde

Renate Bruns, Angelika Hernitschek und Margit Schaschl (Bayern 1) gingen mit 4.264 Pins / Schnitt 177,67 Pins als Erstplatzierte in das Finale.

Brigitte Clemenz, Gisela Krämer und Angela Laub (Bayern 2) lagen mit 4.137 Pins / Schnitt 172,38 Pins auf Platz 6 und Heidemarie Fröhlich, Heide Hessling, Brigitte McFadden und Gabriele Zehner (Bayern 3) mit 3.962 Pins / Schnitt 165,08 Pins auf Platz 9.

FinaleDM 2024 SiB Trio

Das Trio Bayern 2 schaffte im Finale den Sprung auf den 2. Platz. Mit insgesamt 6.287 Pins / Schnitt 174,64 Pins wurden Brigitte Clemenz, Gisela Krämer und Angela Laub Deutsche Vizemeister der Seniorinnen B/C im Trio.

Bayern 1 musste sich vom 1. Platz verdrängen lassen. Für Renate Bruns, Angelika Hernitschek und Margit Schaschl gab es mit 6.277 Pins / Schnitt 174,36 Pins auf Platz 3 die Bronzemedaille.

Heidemarie Fröhlich, Heide Hessling, Brigitte McFadden und Gabriele Zehner kamen mit 5.966 Pins / Schnitt 165,72 Pins auf den 9. Platz.

 

Bronze für Seniorinnen A

Bei den Seniorinnen A war Bayern mit 4 Trios vertreten.

Vorrunde

Beate Albert, Angelika Denz und Hannelore Dornacher (Bayern 4) lagen nach der Vorrunde mit 4.465 Pins / Schnitt 186,04 Pins auf dem 4. Platz; Jessica Dozauer, Anja Lieb und Eva Lindner (Bayern 2) mit 4.442 Pins / Schnitt 185,08 Pins auf Platz 5 und Marion Bräutigam, Christine Deinlein, Christina Reichel und Marina Weiske (Bayern 1) mit 4.381 Pins / Schnitt 182,54 Pins auf Platz 8.

Das Trio Petra Börding, Andrea Danzer, Chet Mui Lim und Gabriele Rauch (Bayern 3) verpasste knapp den Einzug in das Finale. Sie mussten mit 4.252 Pins / Schnitt 177,17 Pins auf Platz 11 ausscheiden.

DM 2024 SiA TrioFinale

Das Trio Dozauer / Lieb / Lindner kämpfte sich im Finale auf einen Treppchenplatz. Mit 641 Pins / Schnitt 213,67 Pins übernahmen sie im letzten Spiel den 3. Medaillenrang und verdrängten NRW 3 auf den 4. Platz. Mit insgesamt 6.774 Pins / Schnitt 188,17 Pins gab es für Jessica Dozauer, Anja Lieb und Eva Lindner die Bronzemedaille.

 

Beate Albert, Angelika Denz und Hannelore Dornacher beendeten die Meisterschaft mit 6.540 Pins / Schnitt 181,67 Pins auf dem 8. Platz und Marion Bräutigam, Christine Deinlein, Christina Reichel und Marina Weiske mit 6.509 Pins / Schnitt 180,81 Pins auf dem 9. Platz.

Bronze für Senioren A

VorrundeDM 2024 SA Trio

Für Bayern ging in dieser Altersklasse nur ein Trio an den Start - Ernst Blasits, Günter Denz, Karlheinz Hofbauer und Robert Wölki. Nach dem ersten Lauf lagen sie auf dem 10. Platz. Im 2. Durchgang gelang ihnen eine tolle Serie mit 2.527 Pins / Schnitt 210,58 Pins, womit sie einen Sprung auf den 3. Platz machten (insgesamt 4.866 Pins / Schnitt 202,75 Pins).

Finale

Diesen Platz konnten sie auch im Finale halten. Mit 7.308 Pins / Schnitt 203,00 Pins erhielten Ernst Blasits, Günter Denz, Karlheinz Hofbauer und Robert Wölki die Bronzemedaille.

 

Bronze für Senioren B

DM 2024 SB TrioBei den Senioren B war Bayern mit 2 Trios vertreten.

Vorrunde

Nach der Vorrunde belegte Bayern 2 mit den Spielern Gregory Blepp, Robert Ghanbar und Dieter Schuster mit 4.796 Pins / Schnitt 199,83 Pins den 3. Platz.

Wolfgang Bilan, Adolf Tiefenböck und Peter Wirtz kamen mit 4.127 Pins / Schnitt 171,96 Pins auf den 22. Platz und mussten nach der Vorrunde ausscheiden.

Finale

Bayern 2 konnte sich im Finale weiterhin auf Platz 3 behaupten. Auch in dieser Altersklasse gab es die Bronzemedaille für Gregory Blepp, Robert Ghanbar und Dieter Schuster (7.233 Pins / Schnitt 200,92 Pins).

 

Bronze für Senioren C

Bei den Senioren C gingen für Bayern 4 Trios an den Start.

Vorrunde

Alle 4 Trios konnten sich für das Finale qualifizieren. Sie belegten nach der Vorrunde folgende Plätze:

Platz 4: Bayern 1 - Alfred Hoke, Wolfgang Kretschmer, Alfred Lieb 4.358 Pins / Schnitt 181,58 Pins

Platz 5: Bayern 3 - Hans Lösch, Friedhelm Remmel, Helmut Ulber, 4.334 Pins / Schnitt 180,58 Pins

Platz 9: Bayern 2 - Edgar Hufnagel, Manfred Rupertinger, Detlef Semmling 4.163 Pins / Schnitt 173,46 Pins

Platz 10: Bayern 4 - Norbert Burger, Gerhard McFadden, Wolfgang Naumann, Eberhard Rietz 4.127 Pins / Schnitt 171,96 Pins.

FinaleDM 2024 SC Trio

Die Titelverteidiger Alfred Hoke, Wolfgang Kretschmer und Alfred Lieb konnten im Finale einen Platz gutmachen. Sie verdrängten Hessen auf Platz 4 und übernahmen den 3. Medaillenrang. Auch in dieser Altersklasse hieß es Bronze für Bayern.

Hans Lösch, Friedhelm Remmel und Helmut Ulber kamen mit 6.449 Pins / Schnitt 179,14 Pins auf den 5. Platz. Bayern 2 und Bayern 4 tauschten im Finale die Plätze. Norbert Burger, Gerhard McFadden, Wolfgang Naumann und Eberhard Rietz beendeten die Meisterschaft mit 6.046 Pins / Schnitt 167,94 Pins auf dem 9. Platz und Edgar Hufnagel, Manfred Rupertinger und Detlef Semmling mit 6.011 Pins / Schnitt auf dem 10. Platz.

Eine tolle Leistung für Bayern – bei den Seniorinnen und Senioren Medaillen in allen Altersklassen!

Herzlichen Glückwunsch!

Hier geht es zu den Ergebnissen

In der Bildergalerie gibt es weitere Bilder