Bowlingbahnen

Update vom 28.6.2021: Bamberg Bowlinghaus am 5.7.2021

Endlich ist es soweit!

Nachfolgend eine Auflistung, welche Bowlinganlagen ab wann wieder geöffnet sind. Es sind auch Anlagen aufgeführt, die nicht im Spielbetrieb der BBU sind, auf denen aber Vereinstraining stattfindet.

Nachdem in diesem Jahr bekannt wurde, dass die Mainfranken Bowling nicht wieder aufmachen würde und dann auch noch aus Coburg die Nachricht kam, dass die dortige Bowlinganlage geschlossen wird, stellte sich plötzlich für drei Vereine, den BSV Bamberg; den ABV Hallstadt sowie den 1. BC Coburg die fast schon existentielle Frage, wo sie in Zukunft ihr Vereinstraining durchführen können.

Die Dream Bowl Unterföhring öffnet ab dem 1. Juli 2020 wieder mit den folgenden eingeschränkten Öffnungszeiten:

  • Montag/Dienstag geschlossen
  • Mittwoch/Donnerstag 15:00 bis 22:00 Uhr
  • Freitag  14:00 bis 22:30 Uhr
  • Samstag, 14:00 bis 22:30 Uhr
  • Sonntag geschlossen

Die Würzburger Bowlinganlage "Maschy's Bowling Arena" hat nunmehr eine gültige Abnahme.

Somit können hier wieder uneingeschränkt Wettbewerbe der Bayerischen Bowling Union, also auch Clubpokalbegegnungen, durchgeführt werden.

Das Verzeichnis der Bowlinganlagen im Spielbetrieb der BBU ist wieder verfügbar. Der entsprechende Menüpunkt ist nicht mehr unter dem Hauptmenüpunkt "Verband", sondern unter Service/Bowlingbahnen/Kontaktliste zu finden.

Im Anlagenverzeichnis sind nur noch diejenigen Anlagen aufgeführt, auf denen Ligaspielbetrieb der Bayerischen Bowling Union stattfindet.

Hinweis zur Aktualisierung der Anlagenbewertung:
Bei der Neukonzeption des Bewertungsbogens wurde davon ausgegangen, dass alle Mannschaften in allen Bewertungskriterien eine Bewertung abgeben. Leider war dies in der vergangenen Saison vor allem im Nordbereich nicht der Fall.

Unterkategorien