Max Wiemken holt den Titel

Bei der Bayerischen Meisterschaft gingen in der Cosmos Bowling Arena Ingolstadt 14 Junioren und leider nur 2 Juniorinnen an den Start. Es wurde in einer gemeinsamen Wertung gespielt; die Juniorinnen erhielten 10 Hdc. pro Spiel.

 

In der Vorrunde setzte sich Max Wiemken / MKV mit 1.249 Pins / Schnitt 208,17 Pins an die Spitze des Feldes. Auf Platz 2 lag Mathijs Beverdam / REG mit 1.214 Pins / Schnitt 202,33 Pins, gefolgt von Jeremy Breitenstein / REG mit 1.203 Pins / Schnitt 200,50 Pins.

Max Wiemken ließ sich auch in der Finalrunde, in der 4 Spiele gespielt wurden, nicht vom 1. Platz verdrängen. Mit insgesamt 2.147 Pins / Schnitt 214,70 Pins wurde Max Wiemken Bayerischer Juniorenmeister 2024. Moritz Wiemken / MKV, nach der Vorrunde auf dem 6. Platz, schob sich im Finale mit einer gigantischen Serie von 985 Pins / Schnitt 246,25 Pins auf den 2. Platz. Moritz Wiemken wurde mit insgesamt 2.139 Pins / Schnitt 213,90 Pins Bayerischer Vizemeister.

Spannend war der Kampf um den 3. Medaillenrang. Am Ende konnte sich Linus Schröder / MKV durchsetzen und erhielt mit 2.098 Pins / Schnitt 209,80 Pins die Bronzemedaille. Nur 3 Holz weniger auf dem Konto hatte Mathijs Beverdam. Er musste sich mit 2.095 Pins / Schnitt 209,50 Pins mit dem 4. Platz zufriedengeben. Jeremy Breitenstein rutschte mit 2.076 Pins / Schnitt 207,60 Pins auf Platz 5 ab.

Da nur 2 Juniorinnen – Franziska Czech / REG und Natalie Groll / MKV – an den Start gingen, konnte keine Bayerische Meisterschaft der Juniorinnen ausgespielt werden und somit auch kein Meistertitel vergeben werden. Hierfür hätten mindestens 3 Teilnehmerinnen starten müssen.

Dennoch soll die Leistung der beiden Juniorinnen nicht unerwähnt bleiben.

Nach dem Vorlauf lag Franziska Czech mit 1.098 Pins / Schnitt 183,00 Pins auf dem 9. Platz. Dicht dahinter war Natalie Groll mit 1.095 Pins / Schnitt 182,50 Pins auf dem 10. Platz zu finden. Im Finale legte Franziska Czech einen Zahn zu; sie spielte 973 Pins / Schnitt 243,25 Pins und behauptete sich am Ende in der Gesamtwertung mit 2.071 Pins / Schnitt 207,10 Pins auf dem 6. Platz. Natalie Groll blieb mit insgesamt 1.819 Pins / Schnitt 181,90 Pins auf dem 10. Platz.

Hier sind alle Ergebnisse nachzulesen.

Zur Bildergalerie bitte Foto anklicken. Besten Dank an Sabrina Laub für die Fotos.

platz 1 - 3